13-Jährige holt Gold bei X-Games

Aufmacherbild

Kelly Sildaru krönt sich bei den Winter-X-Games in Aspen mit ihrem Sieg im Ski-Slopestyle zur jüngsten Goldmedaillen-Gewinnerin in der Geschichte des Großereignisses.

Die 13-jährige Estin holt im ersten von drei Runs den Topscore von 93,00, die zweitplatzierte Norwegerin Tiril Sjastad Christiansen schafft es nur auf 91,66. Sildaru misst etwa 1,55 m und ist mit knapp 40 kg die leichteste Teilnehmerin der Games.

Die jährlichen X-Games sind die wichtigste Extremsportveranstaltung der Welt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare