Ziegler/Kiefer werden EM-Neunte

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Das österreichische Eiskunstlauf-Duo Miriam Ziegler/Severin Kiefer belegt bei der EM in Bratislava im Paarlauf Rang neun. Damit verpasst das ÖEKV-Paar seine beste EM-Platzierung, Platz acht im Vorjahr.

Die Burgenländerin und der Salzburger holten im Kurzprogramm ihre Punktbestmarke, in der Kür am Sonntag belegen sie Platz zehn.

Die Russen Tatjana Wolossoschar/Maxim Trankow (222,66 Punkte) sichern sich ihren vierten EM-Titel, nachdem die Olympiasieger seit 2014 eine Wettkampfpause einlegten.

Silber geht an Deutschland mit Aljona Savchenko/Bruno Massot (200,78). Bronze holen Jewgenija Tarasowa/Wladimir Morosow (RUS/197,55).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare