Lukas Müller aus der Reha entlassen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Rund sechs Monate nach seinem folgenschweren Sturz beim Skifliegen am Kulm hat Lukas Müller am Donnerstag die Reha-Klinik in Bad Häring verlassen.

Der 24-Jährige postet auf Instagram ein Video, auf dem er auf Krücken gestützt die Einrichtung verlässt.

"So jetz homma's gschofft! Ein riesiges Dankeschön an alle Therapeuten, Doktoren, Krankenschwestern und natürlich euch - ihr habt meine Motivation am Leben erhalten, mich täglich der Knochenarbeit zu stellen", schreibt Müller, der bei dem Sturz eine inkomplette Querschnittslähmung erlitt.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare