Nur Kraft überzeugt - Tande feiert ersten Sieg

Aufmacherbild
 

Österreichs Skispringer verpassen beim ersten Einzel-Bewerb der neuen Saison in Klingenthal das Podest.

Stefan Kraft landet als stärkster rot-weiß-roter Adler nach einer Aufholjagd im zweiten Durchgang auf Position sechs. Schlierenzauer, zur Halbzeit Neunter, wird nach verpatztem Finaldurchgang vor Hayböck 17, Poppinger 24., Kofler 30.

Erstmals ganz oben am Podest steht Daniel Andre Tande. Der Norweger siegt mit 268,7 Punkten vor Peter Prevc (SLO/265,6) und Severin Freund (GER/249,5).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare