Fünf ÖSV-Adler in Wisla am Start

Aufmacherbild

Österreichs Skisprung-Team bestreitet das Weltcup-Springen in Wisla am Freitag (ab 20:30 Uhr im LAOLA1-Ticker) mit fünf Athleten.

Neben den fix qualifizierten Michael Hayböck und Stefan Kraft schaffen auch Philipp Aschenwald (11.), Manuel Poppinger (14.) und Manuel Fettner (19.) die Qualifikation für den Wettkampf.

Den Quali-Sieg holt sich der Tscheche Roman Koudelka, der ebenso wie Kamil Stoch bei 132,5 m landet. Weitester Fix-Starter ist Gesamtweltcup-Sieger Peter Prevc mit 131 m.

Michael Hayböck landet bei 130 m, Stefan Kraft setzt bei 124,5 m auf.

Aus rot-weiß-roter Sicht bleibt Florian Altenburger (53.) auf der Strecke, Ulrich Wohlgenannt wird disqualifiziert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare