Schiffner zum Saisonabschluss am Podest

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Clemens Aigner gibt den Gesamtsieg im Continental Cup der Skispringer beim Saisonfinale aus der Hand.

Der Tiroler muss sich am Sonntag in Tschaikowsky mit Rang zehn begnügen und den viertplatzierten Tom Hilde vorbeiziehen lassen. Am Ende fehlen Aigner 13 Punkte auf den Norweger.

Der Deutsche Karl Geiger sichert sich mit dem Tagessieg den dritten Gesamtrang. Der Oberösterreicher Markus Schiffner wird in Russland vor Martin Hamann aus Deutschland Zweiter.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare