Slalom-Staatsmeistertitel an Youngsters

Aufmacherbild
 

Die junge ÖSV-Garde zeigt bei den österreichischen Staatsmeisterschaften in Dienten auf.

Einen Tag nach Platz zwei im Riesentorlauf sichert sich der 20-jährige Marco Schwarz im Slalom den ÖM-Titel. Der Kärntner setzt sich dank eines famosen 2. Laufs vor Michael Matt (+0,10 Sekunden) und Dominik Raschner (+0,80) durch.

Bei den Damen gewinnt die 22-jährige Tirolerin Stephanie Brunner vor der um ein Jahr jüngeren Katharina Huber (+0,08). Platz drei geht an Halbzeit-Leaderin Bernadette Schild (+0,17).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare