Shiffrin nach Sturz beim Einfahren im Spital

Aufmacherbild
 

Der Damen-Riesentorlauf in Aare findet ohne Mikaela Shiffrin statt.

Die US-Amerikanerin kommt beim Einfahren zu Sturz und verletzt sich ersten Meldungen zufolge am rechten Knie. Die 20-Jährige befindet sich zur Untersuchung im Spital. Genaue Informationen über den Grad der Verletzung liegen vorerst nicht vor.

Shiffrin liegt im Gesamtweltcup vier Punkte hinter ihrer Landsfrau Lindsey Vonn auf Rang zwei und führt die Slalom-Wertung an.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare