Yurkiw erklärt ihren Rücktritt

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Larisa Yurkiw erklärt ihren Rücktritt aus dem alpinen Ski-Weltcup der Damen.

Die Kandierin hat in der abgelaufenen Saison den dritten Platz im Abfahrts-Weltcup geholt. Seit Jänner 2015 fuhr die 28-Jährige insgesamt vier Mal aufs Podest.

"Es mag überraschend kommen, aber ich habe mich entschieden, aufzuhören. Ich werde dieses Kapitel schließen", schreibt Yurkiw.

Ihr Rücktritt hat gesundheitliche Gründe - Yurkiw musste sich erst unlängst ihrer fünften Knie-Operation unterziehen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare