Flachau übernimmt abgesagte Ofterschwang-Rennen

Aufmacherbild
 

Die österreichischen Ski-Fans dürfen sich auf zwei zusätzliche Weltcup-Rennen in Flachau freuen.

Die wegen Schneemangels abgesagten Damen-Bewerbe von Ofterschwang/Deutschland werden in der kommenden Woche in Salzburg ausgetragen.

Am Dienstag findet wie geplant der traditionelle Nacht-Slalom statt. Am Freitag folgt ein weiterer Slalom unter Flutlicht, ehe am Sonntag ein Riesentorlauf auf der Hermann-Maier-Strecke gefahren wird.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare