Lauberhornrennen: Änderung des Plans

Aufmacherbild
 

Der Terminplan für die Lauberhornrennen im alpinen Ski-Weltcup muss kurzfristig geändert werden.

Aufgrund der Wetterprognosen, die für die kommenden Tage starke Niederschläge prophezeien, fällt das für Dienstag geplante Abfahrts-Training in Wengen aus. "Wir erwarten auch am Montag noch Schneefall, und deshalb wäre die Piste am Dienstag noch nicht bereit", erklärt FIS-Renndirektor Markus Waldner.

Das erste Training auf der längsten Abfahrtsstrecke im Weltcup soll am Mittwoch über die Bühne gehen.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare