Auch in Wengen kann gefahren werden

Aufmacherbild

Grünes Licht auch für Wengen. Nach einer Schneekontrolle der FIS werden die Herren-Weltcup-Rennen im Schweizer Traditions-Austragungsort bestätigt.

Vom 15. bis 17. Jänner sollen plangemäß eine Kombination, eine Abfahrt und ein Slalom abgehalten werden. Perfekte Verhältnisse herrschen derzeit alledings noch nicht. Vom Start bis in den Seilersboden ist die Lauberhorn-Piste bereit, weiter unten fehlt noch Schnee, insbesondere in den Sturzräumen, heißt es am Samstag.

Wegen Schneemangels wurden die beiden für den 8. und 9. Jänner geplant gewesenen Europacup-Abfahrten in Wengen abgesagt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare