550.000 Euro Preisgeld bei Hahnenkamm-Rennen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Auf die Weltcupläufer wartet ein lukratives Wochenende: Bei den Hahnenkamm-Rennen werden insgesamt 550.000 Euro an Preisgeld ausgeschüttet.

Durch den Wegfall der Kombination hat sich zwar das Gesamt-Preisgeld verringert, bei den verbliebenen drei Rennen gibt es allerdings Erhöhungen. Abfahrts- und Slalom-Sieger erhalten jeweils 74.000 Euro brutto, im Super G werden 55.500 Euro ausbezahlt. Prämien sind für die Top 30 vorgesehen.

2016 erhielten Abfahrts- und Slalom-Sieger jeweils 70.300 Euro.

            

Super-G   

Abfahrt    

Slalom

 1. Platz    

55.500   

74.000     

74.000

 2. Platz    

27.750   

37.000     

37.000

 3. Platz    

13.875   

18.500     

18.500

 4. Platz     

7.500   

10.000     

10.000

 5. Platz     

5.250    

7.000      

7.000

 6. Platz     

4.500    

6.000      

6.000

 7. Platz     

3.750    

5.000      

5.000

 8. Platz     

3.000    

4.000      

4.000

 9. Platz     

2.550    

3.400      

3.400

  1. Platz     

2.400    

3.200      

3.200

   

  1. Platz       

750    

1.000      

1.000

Gesamt

150.000

200.000

200.000

Textquelle: © LAOLA1.at

Manuel Feller nach Wengen-Aus mit lustigem Geständnis

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare