Das ist Marcel Hirschers Playlist

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Welche Lieder hören eigentlich Sportstars?

Unlängst beantwortete David Alaba diese Frage, indem er seine Playlist präsentierte, nun zieht Marcel Hirscher nach. Wie bereits vor einem Jahr übernahm der 27-jährige Ski-Star für eine Stunde die Moderation des "Ö3 Weckers" und durfte damit auch die Songs frei wählen.

Darunter befanden sich einige "bekannte Scheiben", aber auch Hits, die wahrscheinlich nicht jeder kennt.

LAOLA1 fasst Marcel Hirschers Playlist zusammen.

Den Anfang macht ein Rock-Klassiker:

"Ein Wunsch von meiner Freundin Laura", so Hirscher über das zweite Lied:

Hirscher kommentiert seinen dritten Song mit einem Lächeln: "Ein alter Schinken, aber nach wie vor richtig geil!"

Das nächste Lied widmet er seinem kleinen Bruder Leon:

"Einer meiner Lieblingshits":

Es folgt ein Lied des deutschen Erfolgs-Produzenten Fritz Kalkbrenner:

"Ein ganz nettes, ruhiges Lied", lacht Hirscher. "Das begleitet mich in der einen oder anderen harten Stunde in der Kraftkammer."

"Eines meiner coolsten Erlebnisse im letzten Sommer war, als ich beim Electric Love Festival fünf Meter neben Tiësto gestanden bin – echt mega", erinnert er sich zurück. Deshalb folgt der Dance-Track des Star-DJs:

Zum Abschluss wird es wieder etwas ruhiger:

Das folgende Lied ist zwar nicht direkt auf seiner Playlist, hat aber dennoch eine enge Verbindung zum Salzburger. Immerhin ist es dem fünffachen Gesamtweltcupsieger gewidmet:


Guten Morgen Österreich! 󾌮 #jetzt Hitradio Ö3 #silentkratky

Posted by Marcel Hirscher on Mittwoch, 23. März 2016
Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare