Sundby übernimmt die Führung in der Tour de Ski

Aufmacherbild
 

Martin Johnsrud Sundby gewinnt den Massenstart-Bewerb in Lenzerheide überlegen und setzt sich damit an die Spitze des Gesamtklassements der Tour de Ski.

Petter Northug, Didrik Toenseth und Sjur Roethe machen den norwegischen Vierfachsieg perfekt, der Gesamtweltcupführende distanziert seine Landsleute aber um jeweils mehr als 30 Sekunden.

Bernhard Tritscher landet als bester Österreicher mit 3:26 Minuten Rückstand auf Rang 32. Dominik Baldauf (64.) und Luis Stadlober (78.) liegen weit zurück.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare