Pellegrino und Nilsson jubeln im Davos-Sprint

Aufmacherbild
 

Die Siegesserie der norwegischen Langläufer ist im siebenten Saisonrennen gerissen.

Nach den Siegen von Therese Johaug (15 km) und Martin Johnsrud Sundby (30 km) am Samstag jubeln am Sonntag in den Skating-Sprints in Davos ein Italiener und eine Schwedin.

Federico Pellegrino setzt sich über 1,6 km vor Baptiste Gros (FRA/+0,27) und Sondre Turvoll Fossli (NOR/+0,32) durch. Bei den Damen siegt Stina Nilsson vor Maiken Caspersen Falla (NOR/+0,15) und Ingvild Flugstad Östberg (NOR/+0,84).

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare