Zwei Favoritensiege in den Abendspielen

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Bei der Eishockey-A-WM in Russland gibt es am Mittwochabend skandinavische Favoritensiege.

Schweden besiegt in der Gruppe A Kasachstan mit 7:3, bei den "Tre Kronor" glänzt Detroit-Spieler Gustav Nyquist mit drei Treffern. In der Tabelle liegen sie punktegleich hinter Tschechien auf Rang zwei.

In der Gruppe B müht sich Finnland zu einem 3:0 über Ungarn. Der Abstiegskandidat hält bis kurz vor Ende des zweiten Drittels das 0:0. Die Finnen liegen nach vier Spielen mit dem Punktemaximum auf Platz eins.


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare