Overtime-Sieg der Philadelphia Flyers

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Die Philadelphia Flyers feiern in der NHL einen wichtigen 4:3-Overtime-Sieg gegen die Carolina Hurricanes.

Der 3:3-Ausgleich gelingt Travis Konecny dabei erst 43 Sekunden vor dem Ende der regulären Spielzeit. In der Verlängerung erzielt Brayden Schenn nach 38 Sekunden das Goldtor.

Ivan Provorov (20.) und Dale Weise (32.) haben die Flyers in Abwesenheit des weiter verletzten Michael Raffl in Führung gebracht, ehe Jeff Skinner (33.), Elias Lindholm (39.) und Jordan Staal (52.) die Partie drehen.

Philadelphia fehlen damit fünf Punkte auf Toronto im Kampf um ein Wild-Card-Ticket in der Eastern Conference.

Chicago fixiert Playoff-Platz

Ihren Playoff-Platz fixiert haben indes die Chicago Blackhawks mit einem 6:3-Erfolg gegen Colorado. Die Hausherren benötigen dabei ein furioses Schussviertel, in das sie mit einem 1:3-Rückstand gehen.

Jonathan Toews (51.), Richard Panik (51.) und Artemi Panarin (51.) sorgen jedoch mit drei Toren binnen 34 Sekunden für die Wende. Erneut Toews (54.) und Markus Kruger (60.) machen schließlich alles klar.

Fünfte Minnesota-Niederlage in Folge

Während Chicago den fünften Sieg in Folge feiert, kassiert mit Minnesota der Verfolger im NHL-Westen die fünfte Niederlage en suite. Die Wild unterliegen bei den Winnipeg Jets mit 4:5.

Der Spielverlauf ist ein kurioser: Die Jets gehen 4:0 in Führung, den Wild gelingt in einem starken Mitteldrittel der Ausgleich, ehe Josh Morrissey die Kanadier in Minute 53 zum Sieg schießt.

Die Playoff-Hoffnungen der Los Angeles Kings erhalten durch eine 2:5-Pleite in Calgary einen Dämpfer. Die Montreal Canadiens setzen sich gegen Ottawa mit 4:1 durch. 

Thomas Vanek hat in seiner NHL-Karriere schon gemeinsam mit einigen Stars und sogar Legenden gespielt. LAOLA1 hat den Überblick der namhaftesten (Ex)-Teamkollegen:

Bild 1 von 35

Daniel Briere

Bild 2 von 35 | © getty

Bei den Buffalo Sabres stürmte der Grazer gemeinsam mit dem 973-fachen NHL-Spieler, der 2006/07 95 Scorerpunkte in einer Saison verbuchte.

Bild 3 von 35 | © GEPA

Chris Drury

Bild 4 von 35 | © getty

In Vaneks Anfangszeit bei den Buffalo Sabres war der Ersatzkapitän eine bestimmende Figur. Inzwischen ist der ehemalige Gewinner der Calder Trophy (bester Rookie) und Stanley-Cup-Champion (Colorado Avalanche) wie Briere zurückgetreten.

Bild 5 von 35 | © GEPA

Brian Campbell

Bild 6 von 35

Als der Österreicher zu den Sabres stieß, war der Verteidiger bereits fixer Bestandteil. Über 1.000 Spiele hat der Mann mit dem harten Schuss bereits in der NHL absolviert, spielte im All-Star-Game und gewann den Stanley Cup (Chicago Blackhawks).

Bild 7 von 35

Jaroslav Spacek

Bild 8 von 35

Apropos harter Schuss - den hat auch dieser Mann. Nicht nur in der NHL feierte der tschechische Verteidiger Erfolge - drei Weltmeistertitel und Olympia-Gold (1998) stehen auf seiner Vita.

Bild 9 von 35

Teppo Numminen

Bild 10 von 35

Der nächste Verteidiger, mit dem Vanek bei den Sabres zusammenspielte. 1.372 Spiele mit 637 Scorerpunkten hat er in der NHL absolviert, stand drei Mal im All-Star-Game und ist inzwischen in der "IIHF Hall of Fame".

Bild 11 von 35

Craig Rivet

Bild 12 von 35

Der kanadische Verteidiger hat sich als langjähriger Spieler der Montreal Candiens einen Namen gemacht, 2008 stieß er zu Vaneks Sabres und wurde sofort zum Kapitän ernannt.

Bild 13 von 35

Ryan Miller

Bild 14 von 35

2010 wurde der Goalie zum besten Torhüter der Saison gewählt, auch sonst war der US-Amerikaner in Vaneks Zeit bei Buffalo eine Konstante.

Bild 15 von 35

John Tavares

Bild 16 von 35

Der ehemalige Nummer-1-Pick harmonierte bei Vaneks kurzem Gastspiel bei den NY Islanders sehr gut mit dem Grazer. Der Center selbst ist mehrfacher All-Star und hält bei einem Karriereschnitt von fast einem Scorerpunkt pro NHL-Partie.

Bild 17 von 35

P.K. Subban

Bild 18 von 35

Mit dem Verteidiger hatte es Vanek bei den Montreal Canadiens zu tun. Stets einer der punktbesten Defender der Liga, 2013 bester Verteidiger der NHL.

Bild 19 von 35

Max Pacioretty

Bild 20 von 35

Das Zusammenspiel der beiden funktionierte bei den "Habs" gut - ehe sich Coach Michel Therrien entschied, das Duo zu trennen. Der US-Amerikaner ist einer der besten Torjäger der letzten Jahre.

Bild 21 von 35

Carey Price

Bild 22 von 35

Noch ist der Goalie ein Star, in ein paar Jahren wird der wohl beste Torwart seiner Generation eine Legende sein. Vanek lobte den Kanadier in seiner Zeit bei den Canadiens als den besten Mitspieler, den er je hatte.

Bild 23 von 35

Zach Parise

Bild 24 von 35

Der Angreifer war einer der konstantesten Teamkollegen des gebürtigen Badeners bei den Minnesota Wild. Zusammen in einer Linie liefen die beiden aber so gut wie nie auf.

Bild 25 von 35

Mikko Koivu

Bild 26 von 35

Der Finne hält - trotz eines relativ späten Einstiegs in die NHL - bei über 800 Einsätzen in der besten Liga der Welt. Er war und ist der Kapitän der Wild.

Bild 27 von 35

Ryan Suter

Bild 28 von 35

Der nächste Star-Verteidiger, mit dem Vanek gemeinsam auflief. Er war ganz klar der beste Defender bei Minnesota, spielte oft schon zu viele Minuten pro Spiel.

Bild 29 von 35

Henrik Zetterberg

Bild 30 von 35

Mehrfacher All-Star, Stanley-Cup-Champion und Playoff-MVP (2008) sowie zahlreiche weitere Auszeichnungen - der Schwede ist eine spielende Legende. Der einzige Spieler, der in Vaneks Zeit bei den Red Wings mehr Scorerpunkte als der ÖEHV-Crack verbuchte.

Bild 31 von 35

Jaromir Jagr

Bild 32 von 35

Bislang kannte Vanek sein Kindheitsidol nur als Gegenspieler, bei den Florida Panthers läuft er mit der 45-jährigen Legende auf. Der mit Abstand größte Star, mit dem der Steirer je zusammenspielte!

Bild 33 von 35 | © GEPA

Roberto Luongo

Bild 34 von 35

Mehrfacher All-Star, Olympiasieger, Weltmeister, jahrelang einer der besten Torhüter der Liga - der 37-Jährige geht als einer der besten Goalies der letzten beiden Jahrzehnte in die Geschichte ein. Auch auf ihn trifft Vanek bei den Panthers.

Bild 35 von 35 | © getty
Textquelle: © LAOLA1.at

Pöltl mit Karrierebestleistung bei Sieg gegen Pacers

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare