Vanek trifft bei Sieg per Empty-Net-Goal

Aufmacherbild
 

Thomas Vanek verabschiedet das Jahr 2015 mit einem Erfolg.

Der Steirer erzielt beim 3:1-Sieg der Minnesota Wild über St. Louis Blues per Empty-Net-Goal sein 12. Saisontor.

Die Blues gehen durch Kevin Shattenkirk (PP/29.) nach torlosem ersten Drittel in Führung. Nino Niederreiter gleicht in der 37. Minute aus, Erik Haula stellt nach Assist von Niederreiter auf 2:1. 1:37 Minuten vor Spielende sorgt Vanek nach Zuspiel von Charlie Coyle für den Endstand.

Weitere Ergebnisse:

Colorado Avalanche - Chicago Blackhawks 3:4 n.V.

Dallas Stars - Nashville Predators 5:1

Calgary Flames - Los Angeles Kings 1:4

Buffalo Sabres - New York Islanders 1:

Detroit Red Wings - Pittsburgh Penguins 2:5

Carolina Hurricanes - Washington Capitals 4:2

Edmonton Oilers - Anaheim Ducks 0:1

Arizona Coyotes - Winnipeg Jets 4:2

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare