Raffl trifft bei Flyers-Sieg

Aufmacherbild Foto: © getty
 

In der NHL erzielt Michael Raffl sein 7. Saisontor für die Flyers.

Der Villacher trifft beim 5:1 Philadelphias gegen Buffalo zum zwischenzeitlichen 4:0 (36./erstes Tor seit 9. Jänner) und bereitet zuvor das Tor zum 2:0 durch Brayden Schenn vor (23.).

Thomas Vanek bereitet ebenso ein Tor vor, doch seine Minnesota Wild müssen sich zu Hause den Washington Capitals 3:4 geschlagen geben. Ovechkin erzielt seinen 14. Karriere-Hattrick.

Michael Grabner und die Toronto Maple Leafs unterliegen Edmonton 2:5.

Oilers' Jordan Eberle erzielt dabei ebenfalls einen Hattrick.

Die New York Islanders bejubeln einen 5:2-Heimsieg gegen die Los Angeles Kings, die Boston Bruins fertigen die Jets auswärts 6:2 ab.

Chicago unterliegt Dallas 2:4, Colombus kommt zu einem 4:3-Sieg nach Shootout gegen Anaheim, Ottawa muss sich Colorado 3:4 geschlagen geben und Calgary siegt in San Jose 6:5 im Penaltyschießen.

 



Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare