Nackenverletzung! NHL-Star im Spital

Aufmacherbild

Der 3:2-Sieg der Montreal Canadiens gegen die Buffalo Sabres wird von einem furchtbaren Zwischenfall überschattet.

Habs-Starverteidiger P.K. Subban wird zweieinhalb Minuten vor Ende von Mitspieler Alexei Emelin unglücklich am Kopf getroffen. Der 26-Jährige muss lange am Eis behandelt werden, ehe er auf einer Trage aus der Halle und ins Krankenhaus befördert wird.

Aus dem Spital gibt es leichte Entwarnung: Subban habe eine Nackenverletzung erlitten, könne aber Arme und Beine bewegen.

Alex Galchenyuk steuert zwei Treffer zum Erfolg bei. Es ist sein vierter Doppelpack in den vergangenen fünf Spielen.

Ebenfalls zwei Tore gelingen Altstar Jaromir Jagr bei Floridas 6:2-Sieg gegen die Ottawa Senators. Viktor Trochek verbucht neben einem Treffer drei Assists.

Die Detroit Red Wings mühen sich gegen die Winnipeg Jets zu einem 3:2-Erfolg, die San Jose Sharks unterliegen den New Jersey Devils mit 0:3. Die Carolina Hurricanes besiegen die Boston Bruins mit 3:2 nach Overtime.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare