Ovechkin erreicht 50 Tore, Holtby holt 48 Siege

Aufmacherbild
 

Die Washington Capitals, dominierendes Team der Regular Season, setzen beim 5:1-Erfolg bei den St. Louis Blues weitere Meilensteine.

Superstar Alex Ovechkin (5., 7., 51.) knackt mit seinem Hattrick die 50-Tore-Marke. Das Kunststück gelingt dem 30-jährigen Russen in der NHL bereits zum 7. Mal. Caps-Goalie Braden Holtby stellt mit dem 48. Sieg der Saison die Tormann-Bestmarke von Martin Brodeur (2006/07) ein.

Die Dallas Stars erobern mit dem 3:2 gegen Nashville den Titel in der Western Conference.

Nach einem 0:2-Rückstand ist es Jason Spezza, der die Stars mit einem Hattrick (31./PP, 34./PP, 60.) zum Conference-Titel schießt. Dallas trifft damit im Playoff in der 1. Runde auf Thomas Vanek und seine Minnesota Wild.

Wild verlieren gegen Flames

Die Wild beenden den Grunddurchgang ohne den verletzten Vanek mit einer 1:2-Heim-Niederlage gegen die Calgary Flames. Zac Dalpe (34.) bringt Minnesota mit seinem 1. Saisontor in Führung, Brandon Bollig (54.) gelingt der Ausgleich, ehe Patrick Sieloff mit seinem 1. Treffer beim NHL-Debüt die Partie zugunsten Calgarys entscheidet.

San Jose beendet die Regular Sseason mit einem 1:0-Erfolg gegen Arizona. Joe Pavelski (48.) erzielt im Überzahlspiel das Goldtor. Vancouver feiert gegen Edmonton einen 4:3-Heimsieg im Penaltyschießen, während sich die LA Kings im Shootout den Winnipeg Jets mit 3:4 geschlagen geben müssen.

Grabner verliert mit 1:5 bei den Devils

Die New York Islanders unterliegen Buffalo in der Overtime mit 3:4. Columbus feiert einen 5:4-Overtime-Erfolg gegen die Chicago Hawks, Florida fertigt Carolina mit 5:2 ab und die New Jersey Devils fegen die Toronto Maple Leafs mit 5:1 vom Eis. Grabner gibt zwei Torschüsse ab, Toronto führt durch den 20. Saisontreffer von Parenteau (3.) mit 1:0 voran, ehe das Unheil seinen Lauf nimmt.

Grabners Maple Leafs beenden die Saison damit als das Team mit den wenigsten Punkten (69). West-Schlusslicht Edmonton bringt es auf 70 Zähler in 82 Preseason-Partien.

Montreal verabschiedet sich mit einem 5:2 gegen Tampa Bay aus der Saison, Colorado unterliegt Anaheim mit 3:5.

LAOLA Meins

NHL

Verpasse nie wieder eine News ZU NHL!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare