AufmacherbildFoto: © getty

Devils-Goalie Kinkaid bringt Kings zum Verzweifeln

New Jersey stellt in der NHL weiter gute Form unter Beweis.

Mit ihrem dritten Sieg in Folge ringen die Devils die Los Angeles Kings 1:0 nieder. David Schlemko erzielt das Goldtor im Powerplay bereits in Minute 6. Den Rest erledigt gegen den Leader der Pacific Division Goalie Keith Kinkaid mit 28 Saves und seinem ersten NHL-Shutout.

Buffalo gewinnt gegen Colorado mit 4:1. Eichel (3.), Kane (5.), Reinhart (18.) und Foligno (59.) scoren für die Hausherren, für die Avalanche verkürzt Johnson (23.).

LAOLA Meins

NHL

Verpasse nie wieder eine News ZU NHL!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Mehr zum Thema COMMENT_COUNT Kommentare
Zum Seitenanfang»