Hattrick von Nelson, Hawks mit 8. Sieg in Serie

Aufmacherbild

Brock Nelson (13., 38., 60./PP/EN) schießt die New York Islanders mit einem Hattrick zum 5:2-Sieg gegen NHL-Schlusslicht Columbus Blue Jackets. Die Islanders (23-15-5), die in der Eastern Conference auf Platz 5 rangieren, bekommen die Partie erst Mitte des 2. Drittels in den Griff.

Die Chicago Blackhawks bejubeln mit dem 3:2 gegen Nashville den achten Sieg in Serie. Der Slowake Marian Hossa leistet an seinem 37. Geburtstag die Vorarbeit für das 1:0 und 2:0 der Hawks durch Andrew Shaw (20., 27.).

Arizona setzt sich gegen die Edmonton Oilers nach einem 1:3 zu Beginn des Schlussdrittels mit 4:3 in der Verlängerung durch. Oliver Ekman-Larsson erzielt nach 4:51 Minuten der Overtime im Powerplay den Siegtreffer.

Berglund-Doppelpack gegen Devils

Die St. Louis Blues gewinnen das Heimspiel gegen die New Jersey Devils mit 5:2. Patrik Berglund ist mit zwei Treffern für die Blues der Spieler des Abends. Tampa Bay siegt bei Colorado Avalanche mit 4:0 und die San Jose Sharks feiern in Winnipeg einen 4:1-Auswärtssieg.

Carolina setzt sich gegen die Pittsburgh Penguins mit 3:2 in der Overtime durch. Jeff Skinner wird mit seinem 16. Saisontreffer (64./PP) zum Matchwinner der Hurricanes.

 

 

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare