Heim-Pleiten für Vanek und Grabner in der NHL

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Dritte Heim-Pleite in Serie für Minnesota Wild in der NHL.

Nach dem 1:2 gegen New Jersey und dem 2:3 gegen Buffalo unterliegt das Team von Thomas Vanek in der Nacht auf Samstag den Winnipeg Jets mit 0:1. Jets-Goalie Connor Hellebuyck pariert alle 24 Schüsse auf sein Tor, Blake Wheeler sorgt bereits in der 4. Minute für den entscheidenden Treffer.

Vanek steht beim Gegentreffer auf dem Eis und kann keinen Torschuss verbuchen.

Michael Grabner (ohne Torschuss) verliert mit Toronto gegen Chicago 1:4.

Der Villacher (im Bild oben gegen den slowakischen Altstar Marian Hossa) steht 17:41 Minuten auf dem Eis. Spieler des Abends beim Spitzenreiter der Western Conference ist Patrick Kane.

Hattrick von Patrick Kane

Der Hawks-Torjäger zerlegt Toronto mit seinen Saisontoren 26, 27 und 28 quasi im Alleingang. Morgan Rielly (44.) erzielt den Ehrentreffer der Maple Leafs, die mit 39 Punkten (16-19-7) im Tabellenkeller der Eastern Conference feststecken.

Vaneks Wild (22-14-8) liegen im NHL-Westen trotz der drei Heim-Pleiten weiter auf dem 5. Tabellenplatz. Heute Abend gastiert Minnesota in Nashville.

Siege für Ducks, Bruins und Canucks

Die Anaheim Ducks besiegen die Dallas Stars 4:2. Mit zwei Doppelschlägen im 1. Drittel - Silfverberg (4.), Vatanen (4.), Lindholm (16./PP), Perry (16.) - stellen die Ducks die Weichen schnell auf Sieg. Janmark (22./SH) und  Benn (52./PP) betreiben mit ihren Treffern Ergbniskosmetik.

Die Boston Bruins siegen in Buffalo 4:1, die Vancouver Canucks setzen sich bei Carolina Hurricanes mit 3:2 nach Verlängerung durch und Tampa Bay besiegt Pittsburgh mit 5:4 in der Overtime. Der 23-jährige Russe Vladislav Namestnikov, der das 1:0 (2.) und 3:1 (31./PP) erzielt, ist mit seinem Treffer nach 2:11 Minuten der Verlängerung der Spieler des Abends.

LAOLA Meins

Thomas Vanek

Verpasse nie wieder eine News ZU Thomas Vanek!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare