Zweiter Heim-WM-Sieg für ÖEHV-Damen

Aufmacherbild
 

Die ÖEHV-Damen entscheiden auch das zweite Spiel der B-WM in Graz für sich. Ungarn wird 4:2 (1:1,2:1,1:0) geschlagen.

Die Österreicherinnen geraten zum Start unter Druck und auch in Rückstand (4.). Nach 10 Minuten findet man aber ins Spiel und kommt durch Hanser (12.) zum Ausgleich.

Die 17-jährige Schafzahl bringt die Heimischen im Mitteldrittel 2:1 voran (23./PP). Auf den 2. Treffer der Gäste (32.) antwortet Altmann mit einem Doppelpack (37.,47.). Sie führt die Scorerliste mit sieben Punkten an.

Neben Österreich hält auch Japan nach zwei Spieltagen beim Maximum von sechs Punkten.

Die Asiatinnen schlagen Dänemark ebenso 3:0 (1:0,1:0,1:0) wie Norwegen über Frankreich 3:0 (1:0,1:0,1:0) siegreich bleibt.

Am Dienstag trifft Rot-Weiß-Rot auf die punkt- und torlosen Französinnen.


Textquelle: © LAOLA1.at

Die besten Bilder der Vienna-Capitals-Meisterfeier 2017

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare