Europäische Klubs gründen Interessensgemeinschaft

Aufmacherbild Foto: © GEPA

48 Vereine aus 13 europäischen Ländern haben sich bei einem Meeting in Düsseldorf für die Gründung einer Interessensgemeinschaft ausgesprochen.

In den kommenden vier Monaten soll ein zehnköpfiger Interims-Vorstand Strukturen und Schwerpunkte der "Alliance of European Hockey Clubs" (E.H.C.) ausarbeiten.

Franz Kalla, General Manager der Vienna Capitals, gehört diesem Vorstand an, Präsident ist Marc Lüthi vom SC Bern. Das Gründungstreffen ist im Juni, das nächste Meeting am 13. April in Wien.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare