"Wir müssen kaltschnäuziger werden"

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Nach zwei Niederlagen in Folge im EBEL-Halbfinale gegen Znojmo geben sich die Black Wings Linz vor Spiel 4 (Stand: 1:2) selbstkritisch.

"Wir haben einfach nicht auf unserem Niveau gespielt", sagt Olivier Latendresse nach dem 2:3. „Wir müssen kaltschnäutziger werden, unser Spiel muss besser werden.“

Der beste Playoff-Scorer der Linzer (9 Punkte) weiß aber auch: "Es ist eine sehr enge Serie, wir haben zwar 2:3 verloren, hätten aber auch 3:2 gewinnen können. Jetzt müssen wir einfach zurückschlagen."

Manager Christian Perthaler fordert: "Wir müssen mit mehr Körper spielen."

Nicht dabei am Sonntag in Linz (Spielbeginn: 20:15 Uhr) sind die angeschlagenen Philipp Lukas und Travis Roche.




LAOLA Meins

Black Wings Linz

Verpasse nie wieder eine News ZU Black Wings Linz!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare