Salzburg gewinnt Entscheidungsspiel gegen den KAC

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Red Bull Salzburg bucht in der EBEL das letzte verbliebene Semifinal-Ticket! Die Bullen ringen den KAC im Spiel sieben 5:2 nieder.

Schumnig schockt das Heimteam früh (6.), doch Hughes (8.), Kristler (16./PP) und Walter (20.) drehen die Partie. Lundmark verkürzt (23.), Walter und Welser treffen ins empty net.

Für Gesprächsstoff in einer physisch geführten Partie sorgt die 32. Minute: Ganahl vergibt für den KAC den Ausgleich per Penalty, doch Goalie Riksman zeigt eine strittige Schlägerbewegung.

LAOLA Meins

EBEL

Verpasse nie wieder eine News ZU EBEL!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare