Salzburg holt kanadischen Verteidiger

Aufmacherbild Foto: © getty
 

EBEL-Meister Red Bull Salzburg verstärkt sich in der Defensive.

Die Mozartstädter verpflichten Verteidiger Mathieu Roy. Der 32-jährige Kanadier stand zuletzt vier Jahre bei den Hamburg Freezers unter Vertrag, die für die kommende DEL-Saison jedoch keine Lizenz anmeldeten.

"Nach der überraschenden Situation in Hamburg freue ich mich sehr auf eine neue Chance, Eishockey in einer starken Organisation zu spielen", sagt Roy.


Nichts für schwache Nerven: Die Horror-Verletzung von Ba:


Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare