Kaspitz gibt ein Comeback in Graz

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Die Graz99ers dürfen in Bälde ein altbekanntes Gesicht im Bunker begrüßen. Wie der Klub verlautbart, wird Roland Kaspitz bereits am kommenden Wochenende wieder im Trikot der Steirer auflaufen, sofern alle Formalitäten rechtzeitig abgewickelt sind.

"Der Vorteil ist, dass wir Roland und seine Qualitäten in- und auswendig kennen. Daher sind wir überzeugt, dass er uns eine große Hilfe im Kampf um die Play-offs sein wird", meint Headcoach Ivo Jan über seinen 34-Jährigen Neuzugang.

Kaspitz spielte schon vor zwei Jahren unter dem damaligen Coach Petri Matikainen in der Mur-Metropole.

Von Philip DeSimone trennen sich die Grazer indes mit sofortiger Wirkung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare