KAC-Torhüter ist schwer verletzt

Aufmacherbild
 

Hiobsbotschaft für den KAC: Torhüter Pekka Tuokkola verletzt sich am Donnerstag im Vormittagstraining ohne Fremdeinwirkung schwer.

"Nach den ersten Untersuchungen zeichnet sich bereits ab, dass der finnische Goalie dem EC KAC mit einer Unterkörperverletzung für mehrere Wochen - vermutlich Monate - fehlen wird", vermelden die "Rotjacken" auf ihrer Homepage.

Bei den Klagenfurtern brachte es Tuokkola heuer bislang auf 24 Einsätze. Zuletzt vertraute Coach Mellitzer auf Bernd Brückler.

 

LAOLA1.tv überträgt am Freitag ab 19:10 Uhr Fehervar gegen Vienna Capitals

LAOLA Meins

KAC

Verpasse nie wieder eine News ZU KAC!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare