Salzburg gewinnt Spitzenspiel, VSV fix im Playoff

Aufmacherbild
 

Salzburg schlägt Znojmo im EBEL-Topspiel des 7. Zwischenrunden-Spieltags mit 4:1 und hat damit wieder drei Punkte Vorsprung. Sterling und Heinrich gelingen Doppelpacks.

Bozen (5:2-Sieg gegen Capitals) und Dornbirn (4:3-Sieg nach Verlängerung in Linz) halten das Rennen um die Top-4 weiterhin offen.

Innsbruck unterliegt Graz zuhause mit 0:3, der spielfreie VSV steht damit fix im Viertelfinale. Gute Chancen hat der KAC, der nach schwachen 30 Minuten aufdreht und Ljubljana mit 7:3 nach Hause schickt.

LAOLA Meins

EBEL

Verpasse nie wieder eine News ZU EBEL!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare