Salzburg und Capitals starten mit Testspielsiegen

Aufmacherbild

Gelungener Saison-Auftakt für RB Salzburg und die Vienna Capitals.

Der regierende EBEL-Meister gewinnt gegen Fribourg-Gotteron (SUI) mit 4:3 n.V. (1:2,0:1,2:0,1:0). Hughes (12./PP) erzielt den Führungstreffer, nach drei Gegentreffern retten Raffl (51.) und Latusa (54.) die Bullen in die Overtime, wo Duncan (62.) das Siegtor schießt.

Die Caps schlagen den GAP Hockey Club (FRA) 2:1 n.P. (0:0,0:1,1:0,0:0,1:0). Pollastrone gelingt der Ausgleich, Holzapfel verwertet den entscheidenden Penalty.

Champions Hockey League ab Dienstag, 16.8. LIVE bei LAOLA1.tv>>>

LAOLA Meins

EBEL

Verpasse nie wieder eine News ZU EBEL!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare