Pick-Round ohne Kärntner Clubs

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Der HC Bozen und der Dornbirner EC sichern sich in der 44. und letzten EBEL-Runde die letzten Pick-Round-Tickets.

Die Vorarlberger (6.) besiegen die Black Wings Linz (2.) 3:0. Die Vienna Capitals holen sich trotz einer 2:5-Pleite in Innsbruck (11.) den Bonuspunkt für Platz 4, weil Bozen gegen Fehervar (9.) 2:3 n. OT. verliert und nur Fünfter wird.

Der VSV (7.) bezwingt Znojmo (3.) zwar 3:1, muss aber wie der KAC (8.) nach dessen 2:4 in Graz (10.) in die Hoffnungsrunde.

Salzburg-Ljubljana 6:3.


LAOLA Meins

EBEL

Verpasse nie wieder eine News ZU EBEL!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare