Capitals bleiben unbesiegt und in Tabelle voran

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Capitals bleiben weiterhin ohne Niederlage. Das Gastspiel in der 5. EBEL-Runde beim HC Znojmo geht mit 4:2 (1:1,2:1,1:0) an die Wiener.

Dabei ist der Vizemeister lange die Mannschaft mit mehr Spielanteilen. Die überraschende Führung durch Sharp (6.) wird von Hughesman (7.) schnell ausgeglichen, Neuzugang Da Costa trifft zur Halbzeit (31.).

Dann profitieren die Caps durch Sharp (36.) und Tessier (38.) von zwei Goalie-Fehlern, Philippe Lakos (41.) setzt den Schlusspunkt.

Znojmo nimmt sich mit aneinandergereihten Strafen in der Schlussphase selbst die Möglichkeit, noch einmal heranzukommen.

Während die Tschechen weiter auf den ersten Erfolg warten, bleiben die Capitalsl Tabellenführer.



LAOLA Meins

Vienna Capitals

Verpasse nie wieder eine News ZU Vienna Capitals!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare