Bozen bändigt die Bullen

Aufmacherbild
 

Zum Abschluss der 32. EBEL-Runde feiert der HC Bozen einen 5:2-Heimsieg gegen Meister RB Salzburg.

Die Gastgeber starten furios und führen bereits nach fünf Minuten durch ein McMonagle-Tor. Foster (22.), Insam (32.) und Vause (38.) erhöhen noch im Mitteldrittel auf 4:0, ehe Komarek (40.) den Anschlusstreffer erzielt.

Im Schlussdrittel macht es Aquino (43.) noch einmal spannend, doch McMonagle macht mit einem Empty-Net Goal in der Schlussminute alles klar.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare