Capitals verpflichten nächsten VSV-Legionär

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Nach Tormann J.P. Lamoureux schnappen die Vienna Capitals dem Villacher SV auch Verteidiger Ryan McKiernan weg.

Der 26-Jährige verbuchte in der EBEL-Saison 2015/16 für den VSV in 60 Spielen 30 Scorerpunkte (5 Tore/25 Assists) und unterschreibt in Wien für ein Jahr. Der US-Amerikaner, der auch die irische Staatsbürgerschaft besitzt, war punktebester Verteidiger der Kärntner. Der Rechtsschütze kam aus Schweden (AIK) nach Villach.

Bei den Caps ist damit noch ein Kaderplatz in der Defensive vakant.

McKiernan zeigt in Schweden auf

Wie schon der erst vor wenigen Tagen verpflichtete Jerry Pollastrone zeigte McKiernan vor seinem EBEL-Debüt in der schwedischen Allsvenskan auf: Beim Traditionsklub AIK
überzeugte er in seiner ersten vollen Profisaison.

Der 26-Jährige feierte mit der McGill University nicht nur den nordamerikanischen Universtitätstitel, sondern errang zuvor auch schon die begehrte Champion-Trophäe der Québec Major Junior Hockey League (mit den Drummondville Voltigeurs).

LAOLA Meins

Vienna Capitals

Verpasse nie wieder eine News ZU Vienna Capitals!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

LAOLA Meins

EBEL

Verpasse nie wieder eine News ZU EBEL!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare