Caps wollen den Playoff-Einzug fixieren

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Die Vienna Capitals wollen mit einem Sieg gegen Ljubljana am Freitag (19:15 Uhr im LAOLA1-Liveticker) den Einzug die EBEL-Playoffs fixieren.

Mit vier Punkten haben die Wiener derzeit den Platz in den Top-6 abgesichert. "Wir sind nicht mehr auf Andere angewiesen. Ich bin überzeugt, dass wir die Qualifikation aus eigener Kraft schaffen. Am besten mit einem Sieg in Ljubljana", sagt Headcoach Jim Boni.

Die Caps sind seit mittlerweile 6 Spielen unbesiegt, in den letzten 8 Partien wurde gepunktet.

 

"Es ist schön, dass wir so erfolgreich sind. Daran müssen wir in Ljubljana anschließen. Diszipliniert und konzentriert bleiben und unser System spielen. Dann wird es klappen. Aber: Wir sind noch nicht durch", warnt Stürmer Andreas Nödl, "gerade in Ljubljana ist es nicht leicht zu spielen".

Boni ergänzt: "Sie sind Tabellenletzter. Aber da waren auch einige knappe Spiele mit nur einem Tor Differenz dabei. Wir werden die Slowenen kein bisschen unterschätzen. Wir wissen, dass sie gefährlich sind und alles geben werden. Sie haben nichts zu verlieren und spielen ohne Druck".

Whitmore vor Comeback

Gute Nachricht gibt es auch von der Verletztenfront. Derek Whitmore ist wieder fit und wird aller Voraussicht nach an diesem Wochenede sein Comeback feiern. "Wir werden Whitmore behutsam wieder aufbauen. Es darf niemand erwarten, dass Derek gleich wieder bei 100% seiner Leistungsfähigkeit ist", plant Boni Whitmores Rückkehr.

Der 31-jährige US-Amerikaner absolvierte vor seiner Verletzung 26 Spiele und kam dabei auf einen starken Punkteschnitt von 0,65 pro Spiel.

>>> LAOLA1.tv überträgt das Spiel VSV gegen KAC am Freitag live ab 19:10 Uhr <<<

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare