Linz bestätigt Kozek-Abgang, auch Ulmer weg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

Die Black Wings Linz stellen das Kader-Gerüst für die kommende EBEL-Saison vor.

Wie erwartet nicht mehr mit dabei wird mit Andrew Kozek der mit 40 Toren beste Torschütze des Grunddurchgangs sein. Neben dem Kanadier, dem ein Wechsel zu DEL-Klub Nürnberg nachgesagt wird, verlässt Jason Ulmer die Stahlstädter, der mit 37 Jahren seine Karriere beendet.

Mit Goalie Mike Ouzas sowie den Verteidigern Marc-Andre Dorion und Sebastien Piche wird um ein weiteres Jahr verlängert.

Mit Mario Altmann und Bernhard Fechtig bleiben zwei weitere Defender bei der Truppe von Coach Rob Daum. Laufende Verträge für die kommende Saison haben zudem Fabio Hofer, Brett McLean, Rob Hisey, Philipp Lukas, Kevin Moderer und Daniel Oberkofler.

"Auch Dan Da Silva wird weiterhin bei den Black Wings auf Punktejagd gehen", verkündet der Halbfinalist in einer Aussendung. Zuletzt wurde bereits Stürmer Brian Lebler aus Ingolstadt heimgeholt.


LAOLA Meins

Black Wings Linz

Verpasse nie wieder eine News ZU Black Wings Linz!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare