Aufstieg und geglückte Revanche für Salzburg

Aufmacherbild Foto: © GEPA
 

RB Salzburg kann sich auf die K.o.-Phase der Champions Hockey League vorbereiten.

Der österreichische Meister revanchiert sich an HV71 Jönköping zwei Tage nach dem 2:5 vor eigenem Publikum mit einem 2:1 in Schweden.

Thomas Raffl trifft nach gerade einmal 84 Sekunden. Im zweiten Drittel übersteht man eine lange Unterzahlphase unbeschadet, schließlich kann Brett Olson mit dem 2:0 (45.) den Sieg vorzeitig fixieren. Der Anschlusstreffer fällt erst Sekunden vor Schluss.

Am Sonntag (19:00 Uhr) geht es noch zu den Sheffield Steelers, die bereits fix ausgeschieden sind. LAOLA1.tv überträgt LIVE.

Starkes Gracnar-Saisondebüt hilft mit

Auch ohne Alexander Pallestrang, dessen Partnerin ein Kind erwartet, beginnt für Salzburg in Jönköping alles nach Maß.



Wenige Momente sind gespielt, da verwertet Thomas Raffl ein Breakaway schon zum 1:0. Aber die Schweden wachen danach auf.

Luka Gracnar, der Bernhard Starkbaum im Tor ersetzt, vereitelt bei einem Solo von Christoffer Torngren den Ausgleich. So bleibt es bei der Führung nach 20 Minuten, die auch höher ausfallen hätte können - aber Brett Olson und Zdenek Kutlak treffen nach 15 Minuten jeweils nur die Stange.

Im Mitteldrittel kann HV71 trotz dreier Unterzahlspiele immer gefährlich bleiben, aber Tore fallen keine.

Das sollte erst wieder Brett Olson erledigen, der seinen eigenen Rebound nach Lattentreffer nach fast genau 44 Minuten verwerten kann. Die verzweifelte Schlussoffensive Jönköpings fruchtet erst zehn Sekunden vor dem Ende, zu spät, um noch einen Unterschied zu machen.

Dennoch können sich die Schweden über den Gruppensieg freuen, der unabhängig vom Ausgang des letzten Spiels am Sonntag ohne ihre Beteiligung sicher ist.

"Wir haben das Spiel heute im Vergleich zu Mittwoch besser kontrolliert und verdient gewonnen. Dazu haben wir die Scheibe weniger oft hergegeben und waren vor allem in Unterzahl richtig stark", zeigt sich Greg Poss letzten Endes zufrieden.



LAOLA Meins

EC Red Bull Salzburg

Verpasse nie wieder eine News ZU EC Red Bull Salzburg!

Einfach über LAOLA Meins diesem Thema folgen, und individuell und persönlich alle Infos erhalten!

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare