ÖSV mit erfolgreichster JWM aller Zeiten

Aufmacherbild
 

Für die österreichischen Teilnehmer wurde die Biathlon-Junioren-WM in Cheile Gradistei zu einem überwältigenden Erfolg.

Mit dreimal Gold durch Felix Leitner (zwei) und Susanna Kurzthaler sowie dreimal Bronze (Leitner, Julia Schwaiger, Juniorinnen-Staffel) feiert der ÖSV die erfolgreichste Nachwuchs-WM aller Zeiten. Bislang war dies die WM 2006 in Presque Isle (einmal Gold, zweimal Silber, einmal Bronze).

Im Medaillenspiegel wird Österreich hinter Norwegen (4-3-2) und Russland (4-3-1) Dritter.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare