Hauser schießt sich bei Mäkäräinen-Sieg in Top Ten

Aufmacherbild
 

Kaisa Mäkäräinen gewinnt den Massenstart der Damen im slowenischen Pokljuka.

Die Finnin setzt sich mit einem Schießfehler 11,8 Sekunden vor Gabriela Soukalova (CZE 0) durch. Rang drei geht an die Russin Olga Podchufarova (0/+27,7).

Lisa Hauser zeigt auch im letzten Rennen des Jahres eine starke Leistung. Die einzige ÖSV-Starterin überzeugt mit vier tadellosen Schießeinlagen und egalisiert mit Rang acht (+1:07 Minuten) ihr bestes Weltcup-Ergebnis.

Freude bei Hauser

"Viermal null, einfach genial. Der Massenstart scheint mein Rennen zu sein. Ich war fast überrascht, dass es heute so gut gegangen ist, weil die beiden letzten Tage ziemlich hart waren. Heute konnte ich mich während des Rennverlaufs läuferisch sogar steigern. Ich bin super happy. Jetzt kann ich die Feiertage so richtig genießen", so die Tirolerin erfreut.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare