Hauser macht 16 Plätze gut

Aufmacherbild

Biathletin Lisa Hauser kann sich in der Verfolgung in Presque Isle im US-Bundesstaat Maine vom 28. Startplatz auf Rang 12 nach vorschieben.

Die 22-Jährige kommt mit zwei Schießfehlern durch. "Die größte Schwierigkeit war heute die Kälte. So kalt war es schon lange nicht mehr. Läuferisch konnte ich gut mithalten, und mit zwei Fehlern bei diesen windigen Bedingungen kann ich sehr zufrieden sein", meint die Kitzbühlerin.

Rang eins geht an Sprint-Siegerin Soukalova (CZE/1) vor Mäkäräinen (FIN/3).

Komplettiert wird das Podest von Habert (FRA/5). Zweitbeste Österreicherin wird Dunja Zdouc (1), die als 30. ankommt.

Eder lässt Herren-Staffel aus

Die ursprünglich für Sonntag geplante Damen-Staffel wird auf Samstag (22:10 MEZ) vorverlegt. Der Grund ist das erwartete Sinken der Temperaturen am Sonntag auf unter minus 20 Grad.

Die Staffel der Herren wird am Samstag ohne Simon Eder über die Bühne gehen. Damit bilden Sven Grossegger, Lorenz Wäger, David Komatz und Julian Eberhard bei der WM-Generalprobe das ÖSV-Quartett.

 

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare