Drei Spiele in drei Tagen für HYPO Tirol

Aufmacherbild
 

Dem HYPO TIROL Volleyballteam steht ein Triple-Pack zu Jahresbeginn bevor.

Am Montag (18 Uhr) geht es in der AVL bei den Wörthersee Löwen weiter, ehe das MEVZA-Turnier (LIVE auf LAOLA1.tv) gegen Sparta Myjava (SVK, Di., 17 Uhr) und dem ebenfalls ungeschlagenen Leader und Gastgeber Ach Volley Ljubljana (Mi., 18 Uhr) ansteht.

Coach Gavan: "Das Highlight ist sicherlich das letzte Spiel, wir müssen aber auch die ersten beiden Spiele gewinnen. Gegen Ljubljana sehen wir dann, in welcher Form wir sind."

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare