ÖVV-Herren starten mit Sieg in EM-Qualifikation

Aufmacherbild Foto: © GEPA

Österreichs Volleyball-Herren gewinnen den Aufakt der EM-Qualifikation in der ersten Runde gegen Moldawien 3:2 (-19, 17, -21, 15, 11).

Österreich feiert damit den fünften Sieg in Folge - obwohl Moldawien zweimal führte: "Das war eine Nervenschlacht. Moldawien hat extrem stark begonnen, aber meine Spieler haben sich in die Partie hineingekämpft. Darauf bin ich stolz", so Teamchef Michael Warm, der seinen Vertrag erst diese Woche bis 2019 verlängert hat.

Topscorer ist Thomas Zass (30).

Am Samstag wartet Gastgeber Luxemburg, am Sonntag Litauen. Der Gruppensieger und die zwei besten Zweiten erreichen die nächste Runde.



Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare