Wozniacki verliert Marathonmatch in Doha

Aufmacherbild Foto: © getty

Für Caroline Wozniacki (DEN/13) ist beim WTA-Turnier in Doha im Achtelfinale Endstation.

Die frühere Nummer eins der Welt unterliegt der Russin Jelena Wesnina nach 2:38 Stunden mit 5:7, 7:5, 3:6. Die Russin trifft im Viertelfinale auf Carla Suarez Navarro (ESP/8), die Timea Bacsinszky (SUI/11) locker mit 6:2, 6:2 schlägt.

In der Runde der letzten acht steht auch Agnieszka Radwanska (POL/3) nach einem 7:5, 6:1-Sieg über Monica Niculescu (ROU). Ihre Viertelfinal-Gegnerin ist Roberta Vinci (ITA/9).

"Die Punkte aus den bisherigen Spielen haben wir ja auch mit den Spielern geholt, die jetzt bei uns sind. Und bei den Punkten, die wir geholt haben, würde ich nicht sagen, dass das reines Glück war", betont der Sportchef.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare