Sharapova und Halep sagen ab

Aufmacherbild
 

Kurzfristige Absagen von Titverteidigerin Maria Sharapova und der topgesetzten Simona Halep muss am Dienstag das WTA-Turnier in Brisbane verkraften.

Die Weltranglisten-Vierte Sharapova plagt sich mit einer Unterarmverletzung herum. Halep, die Nummer zwei der Welt, kämpft mit einer Entzündung an der linken Achillessehne.

"Die MRI-Untersuchung hat gezeigt, dass es nichts Gröberes, sondern nur eine Entzündung ist. Ich muss also einfach nur ein paar Tage pausieren", sagt Halep.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare