Sexismus: Turnierdirektor tritt zurück

Aufmacherbild Foto: © getty

Der Turnierdirektor der Masters-Turniers in Indian Wells zieht die Konsequenzen aus seinen sexistischen Kommentaren.

Raymond Moore tritt von seiner Funktion zurück, das bestätigte der Turnier-Veranstalter auf seiner Webite. Der Südafrikaner entschuldigte sich zuletzt öffentlich für seine Aussagen und tat diese als "irrtümliche Kommentare" ab.

US-Superstar Serena Williams bezeichnete die Aussagen des 69-Jährigen als "beleidigend, sehr unangebracht und sehr, sehr, sehr unrichtig."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare