Vinci kehrt in die Top 10 zurück

Aufmacherbild Foto: © getty
 

Belinda Bencic darf sich eine Woche nach ihrem erstmaligen Einzug in die Top 10 des WTA-Rankings erneut über ein Karriere-Hoch freuen.

Die Schweizerin verbessert sich auf den siebenten Platz. Simona Halep (ROU) verliert nach ihrem frühen Dubai-Out Rang drei an Agnieszka Radwanska (POL). Während Flavia Pennetta (ITA) als Neunte zwei Positionen verliert, kehrt Landsfrau Roberta Vinci als Zehnte in die Top 10 zurück.

Tamira Paszek liegt an 122. Stelle. Serena Williams (USA) führt unangefochten.

Textquelle: © LAOLA1.at Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen

COMMENT_COUNT Kommentare